Warenkorb (0)
Raschka / Nowacki / Zichner / May

Doping

Klinik - Wirkstoffe - Methoden - Prävention

Herausgegeben vom Sportärzteverband Hessen e.V.

2011. 216 Seiten, 29 Abb., 24 Tab., kart.

  • Doping ist ein Dauerbrenner in den Schlagzeilen – nicht zuletzt durch die wiederholte Beteiligung namhafter Sportärzte an Dopingfällen im deutschen Spitzensport.

    Der Sportärzteverband Hessen gibt mit diesem Buch, das Teil seiner Anti-Doping-Initiative ist, einen fundierten Überblick über alle relevanten Hintergründe und Fakten, die der mit Doping konfrontierte Arzt benötigt.

    Neben rechtlichen und ethischen Aspekten gehen die Autoren ausführlich auf die zur Leistungssteigerung verwendeten Wirkstoffgruppen ein – klinische Eigenschaften und Dosierung, Nachweismöglichkeiten und Wirkstoffmaskierung – kurz: Alle wichtigen Eckdaten zu den einzelnen Wirkstoffen sind für den Arzt übersichtlich aufbereitet.

    Die aus der Anwendung von Doping resultierenden Krankheitsbilder, ihre Pathophysiologie und Therapie werden detailliert erläutert. Klinische Fallbeispiele beschreiben eindrücklich die Dopingauswirkungen aus dem Blickwinkel der einzelnen Facharztgruppen.

    Sport- und trainingswissenschaftliche, psychologische, rechtsmedizinische und ernährungswissenschaftliche Hintergründe fließen in diesen umfassenden Gesamtüberblick ebenso ein wie sportsoziologische und sozialpädagogische Aspekte. 

    Das Buch richtet sich daher nicht nur an Sportmediziner und Fachärzte, die sich zu spezifischen Fragen des Dopings informieren möchten, sondern bietet auch Sport- und Trainingswissenschaftlern, Pharmakologen, Rechtsmedizinern, Sportlern und Trainern einen spannenden und aufschlussreichen Wissensfundus.

    Keywords: Sport, Sportarzt, Anti-Doping-Initiative, Leistungssteigerung, Wirkstoffgruppe, Anabolika, EPO, Blutdoping, Wirkstoffmaskierung, Krankheitsbild, Substanzmissbrauch, Dopingauswirkung, Behindertensport, Breitensport, Leistungssport, WADA, NADA

  • PD Dr. med. Dr. rer. nat. Dr. Sportwiss.

    Christoph Raschka


    zum Autor

    Priv.-Doz. Dr. med. Dr. rer. nat. Dr. Sportwiss. Christoph Raschka FA für Innere Medizin und Allgemeinmedizin, Notfallmedizin; Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Zeitschrift Sportorthopädie/Sporttraumatologie; niedergelassen in eigener Praxis

    Univ.-Prof. Dr. med.

    Paul E. Nowacki


    zum Autor

    Univ.-Prof. Dr. med. Paul E. Nowacki FA für Innere Medizin, Sportmedizin; ehemaliger Chefarzt der Kaiserberg-Klinik Bad Nauheim; leistungsmedizinische Beratung und Betreuung unterschiedlicher Bundesliga- und Nationalmannschaften

    Univ.-Prof. Dr. med.

    Ludwig Zichner


    zum Autor

    Univ.-Prof. Dr. med. Ludwig Zichner FA für Orthopädie, Physikalische Therapie und Rehabilitation, Sportmedizin; ehemaliger Ärztlicher Direktor der Orthopädischen Klinik Friedrichsheim in Frankfurt

    Univ.-Doz. Dr.med.

    R. May


    Derzeit liegen keine weiteren Informationen vor.

    Sportärzteverband Hessen e.V.


    Derzeit liegen keine weiteren Informationen vor.

  • Sportmediziner, Sport- und Trainingswissenschaftler, Allgemeinmediziner, Internisten, alle mit Doping konfrontierten Fachärzte, Pharmakologen, Rechtsmediziner, Trainer, Sportler


Neuerscheinung vom
17. September 2010

D: € 34,99

A: € 36,00

ISBN:
978-3-7945-2659-8 (Print)
978-3-7945-6537-5 (eBook PDF)

€ 34,99

incl. MwST

excl. Versand