Warenkorb (0)
Kaschka / Kretzschmar / Jandl

Psychopharmaka kompakt

Klinik- und Praxis-Guide

2009. 252 Seiten, 7 Abb., 36 Tab., kart.

Wolfgang P. Kaschka / Rolf Kretzschmar / Martin Jandl

  • Welche neuen Präparate gibt es für die Behandlung psychischer Störungen? Welche davon bringen wirkliche Fortschritte? Bei welchen Medikamenten muss man mit Bewegungsstörungen oder anderen gravierenden unerwünschten Wirkungen rechnen? Welche Kontraindikationen und welche Interaktionen mit anderen Pharmaka muss der Arzt berücksichtigen?

    Das Angebot an Psychopharmaka wird zunehmend unüberschaubar. Neue Medikamente werden zugelassen, andere verschwinden vom Markt. Manchmal wird die Wirksamkeit ganzer Pharmakagruppen wie die der selektiven Serotoninwiederaufnahme-Hemmer (SSRI) spektakulär und medienwirksam infrage gestellt. Vor diesem Hintergrund ist ein neuer, übersichtlicher Leitfaden, der die bisher vorliegenden Evidenznachweise berücksichtigt, von ganz besonderem Wert. Zwei erfahrene Kliniker und ein profilierter Pharmakologe haben den neuesten Wissensstand in diesem übersichtlichen, benutzerfreundlichen und praxisrelevanten Buch sorgfältig zusammengetragen.

     

     

     

    Keywords: Behandlung psychischer Störungen, Neuroleptika, Antidepressiva, Phasenprophylaktika, Sedativa, Hypnotika, Tranquilizer, zentral stimulierende Pharmaka, illegale Drogen, Depression, Schizophrenie, Suizid, Medikamentenüberwachung

  • Prof. Dr. med.

    Wolfgang P. Kaschka


    zum Autor

    Prof. Dr. med., Ärztlicher Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie I der Universität Ulm am Zentrum für Psychiatrie Weissenau in Ravensburg

    Prof. Dr. med.

    Rolf Kretzschmar


    zum Autor

    Apl. Prof. für Pharmakologie und Toxikologie i. R., Grünstadt

    Dr. med.

    Martin Jandl


    zum Autor

    Dr. med., Oberarzt der Klinik Psychiatrie und Psychotherapie I der Universität Ulm am Zentrum für Psychiatrie Weissenau in Ravensburg

  • Psychiater, Neurologen, Fachärzte für psychosomatische und psychotherapeutische Medizin, Hausärzte in der Mitbehandlung psychiatrischer Patienten, psychologische Psychotherapeuten und klinische Psychologen zur Fortbildung


Neuerscheinung vom
21. Oktober 2008

D: € 29,99

A: € 30,90

ISBN:
978-3-7945-2591-1 (Print)
978-3-7945-6499-6 (eBook PDF)

€ 29,99

incl. MwST

excl. Versand