Warenkorb (0)
Schuler / Oster

Geriatrie von A bis Z

Der Praxis-Leitfaden

2008. 314 Seiten, 31 Abb., 66 Tab., kart.

Matthias Schuler / Peter Oster

  • Die Geriatrie von A bis Z

    ·         liefert punktgenaue Antworten zu den wichtigsten Fragen, die in Klinik und Praxis anfallen.

    ·         geht lebendig und verständnisvoll auf die spezifischen Probleme des Alter(n)s ein und weist auf ihre Lösungsmöglichkeiten hin.

    ·         enthält Praxistipps, die unmittelbar umsetzbar und anwendbar sind.

    ·         hilft auch im Notfall, den Überblick zu behalten.

    ·         ist durch die alphabetische Gliederung, das Griffregister und die Hervorhebung besonderer Problemfelder durch Icons didaktisch hervorragend strukturiert.

    ·         richtet sich in erster Linie an Geriater, Allgemeinmediziner, Internisten und Neurologen.

    ·         ist aber auch für Ärzte anderer Disziplinen, die mit älteren Patienten zu tun haben, ein hilfreicher Begleiter für den täglichen Gebrauch.

    ·         ist aufgrund der integrierten pflegerischen und therapeutischen Aspekte auch für Fachkräfte in der Geriatrie eine wichtige Bereicherung.

     

  • PD Dr. med.

    Matthias Schuler


    zum Autor

    Dr. med. Matthias Schuler Geboren 1960 in Karlsruhe. Studierte Medizin in Heidelberg. 1995 bis 2004 Leitender Oberarzt im Bethanien-Krankenhaus, Heidelberg. Seit 2005 Leitender Arzt der Klinik für Akutgeriatrie am Diakonie-Krankenhaus in Mannheim. Zurzeit Habilitation zum Thema „Schmerzerfassung bei Menschen mit Demenz“. Klinische Schwerpunkte: Schlaganfallbehandlung, Diabetiker-Betreuung, Schmerzbehandlung Hochbetagter.

    Prof. Dr. med.

    Peter Oster


    zum Autor

    Prof. Dr. med. Peter Oster Geboren 1946 in Frankfurt. Studierte Medizin in Frankfurt und Heidelberg. 1980 bis 1981 Oberarzt an der Medizinisch-Propädeutischen Klinik der Universität Bern. Seit 1981 Ärztlicher Direktor des Bethanien-Krankenhauses, Heidelberg. Klinische Schwerpunkte: Schlaganfall, Sturz/Fraktur, Palliativmedizin, verhaltensauffällige Patienten, geriatrisches Assessment, Kontinenzberatung, medizinische Trainingstherapie.

  • Geriater, Internisten, Allgemeinmediziner, Neurologen; alle Äzte, die verstärkt mit geriatrischen Patienten konfrontiert werden; Fachkräfte in der Geriatrie


Neuerscheinung vom
20. März 2008

D: € 39,99

A: € 41,20

ISBN:
978-3-7945-2523-2 (Print)
978-3-7945-6471-2 (eBook PDF)

€ 39,99

incl. MwST

excl. Versand