Warenkorb (0)
Exner-Grave

TanzMedizin

Die medizinische Versorgung professioneller Tänzer

TanzMedizin Deutschland e.V. TaMeD Mit einem Geleitwort von Wildor Hollmann

2008. 214 Seiten, 67 Abb., 19 Tab., kart.

  • Tänzer sind Künstler, die Hochleistungssport betreiben.

    Die ständig steigenden Ansprüche an Kraft, Beweglichkeit und Koordination in den heutigen Choreografien bedingen eine Zunahme an muskuloskeletalen Verletzungen und Überlastungsschäden.
    Tänzer brauchen eine speziell auf ihre Bedürfnisse ausgerichtete Medizin. Umfassendes Wissen zu allen medizinischen Aspekten des Tanzens vermittelt erstmalig dieses Buch - praxisnah und multidisziplinär. Die detaillierte Darstellung der Pathophysiologie und prägnante Fallbeispiele eröffnen dem mit einer Tanzverletzung konfrontierten Mediziner effiziente Behandlungsstrategien. Neben den schulmedizinisch anerkannten Methoden werden alternative Behandlungsoptionen zur Verbesserung der physischen und psychischen Leistungsfähigkeit, z.B. Kinesiologie, Pilates oder Spiraldynamik®, aufgeführt. Ein Kapitel gibt Aufschluss über spezielle Probleme im Tanz wie Essstörungen, Doping und Tanzen mit HIV. Wichtige Informationen und Adressen aus der Welt des Tanzes und der Medizin machen dieses Buch zu einem unverzichtbaren Nachschlagewerk.
    Praxisnah, aktuell, informativ: für Orthopäden, Sportmediziner, Physiotherapeuten, Tänzer und Tanzpädagogen.


    Aus dem Inhalt:

    Gesundheitsfördernde Aspekte des Tanzens
    Physische Voraussetzungen für die Ausübung des Tänzerberufes
    Pathophysiologie des Tanzens
    Methoden zur Verbesserung der physischen und psychischen Leistungsfähigkeit
    Spezielle Probleme im Tanz


    Die Herausgeberin:
    Dr. med. Elisabeth Exner-Grave

     

     

     

    Fachärztin für Orthopädie mit Zusatzqualifikation in Chirotherapie, Sport- und Sozialmedizin. Orthopädische Oberärztin im Rehabilitations- und Trainingszentrum medicos.AufSchalke in Gelsenkirchen. Gründungsmitglied von Tanzmedizin Deutschland e.V. (TaMeD). Seit 1993 beratend an berufsbildenden Ballettschulen tätig. Seit 1997 Durchführung tanzmedizinischer Eignungsuntersuchungen u.a. an der John Cranko-Schule in Stuttgart und bei den Ballettberatungstagen an der Hochschule für Musik und Tanz in Zürich.

  • Dr. med.

    Elisabeth Exner-Grave


    Derzeit liegen keine weiteren Informationen vor.

  • Orthopäden, Sportmediziner, Physiotherapeuten, Bewegungspädagogen, Sportwissenschaftler, Tänzer und Tanzpädagogen


Neuerscheinung vom
23. Mai 2008

D: € 49,99

A: € 51,40

ISBN:
978-3-7945-2562-1 (Print)
978-3-7945-6461-3 (eBook PDF)

€ 49,99

incl. MwST

excl. Versand