Warenkorb (0)
Roediger

Schematherapie

Grundlagen, Modell und Praxis

3., überarb. Aufl. 2016. 494 Seiten, 33 Abb., 35 Tab., geb.

Eckhard Roediger

  • Alles andere als Schema F

    Das Standardwerk zur Schematherapie von Eckhard Roediger besticht durch eine detaillierte, praxisnahe Schilderung aller Techniken sowie eine anschauliche Erklärung der zugrunde liegenden Konzepte. Auch in der komplett überarbeiteten 3. Auflage verfolgt der Autor diesen bewährten Ansatz.
    Die Schematherapie ist eine der vielversprechendsten und innovativsten therapeutischen Entwicklungen der letzten Jahre. Ihr Ansatz beruht auf der Verknüpfung verhaltenstherapeutischer und psychodynamischer Techniken, ergänzt um Aspekte aus der Neurobiologie und der Bindungsforschung.

    Keywords: Schematherapie, Kognitive Verhaltenstherapie, Psychodynamische Psychotherapie, Persönlichkeitsstörungen, Neurobiologie, Neurowissenschaften, Epigenetik, Mentalisierung, Relational Frame Theory, Bezugsrahmentheorie, Bindungsforschung, Achtsamkeit, Akzeptanz, Therapieprozess, Therapeut-Patient-Beziehung, Schema-Modell, Modus-Modell, Fallkonzeption, Imaginationsübungen, Stühle-Dialoge, Fragebögen, Suizidalität

  • Dr.

    Eckhard Roediger


    zum Autor

    Dr. med., Arzt für Neurologie, Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Arzt für Psychotherapeutische Medizin, Leiter des Frankfurter Instituts für Schematherapie (IST-F), Präsident der Internationalen Gesellschaft für Schematherapie (ISST), in freier Praxis sowie als Dozent und Supervisor für Verhaltens- und Schematherapie tätig

  • "Das Buch ist ausgesprochen praxisnah geschrieben und beinhaltet instruktive Therapietranskripte und Fallvignetten. Es handelt sich ganz ohne Zweifel um das interessanteste und spannendste Buch  zu dieser Thematik auf dem deutschen Markt."

    H.J. Freyberger PDP 2/17

  • Psychotherapeuten, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie, Fachärzte für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Körpertherapeuten, Kunsttherapeuten, Coaches



Das könnte Sie auch interessieren:

Wirkfaktoren der Achtsamkeit

- wie sie die Psychotherapie verändern und bereichern

Mit einem Geleitwort von Ulrich Clement

Michael E. Harrer / Halko Weiss


Neuerscheinung vom
13. April 2016

D: € 59,99

A: € 61,70

ISBN:
978-3-7945-2992-6 (Print)
978-3-7945-6814-7 (eBook PDF)

€ 59,99

incl. MwST

excl. Versand