Warenkorb (0)
Heard / Swales

Verhaltensänderung in der Dialektisch-Behavioralen Therapie

DBT-Techniken und Problemlösungsstrategien erfolgreich anwenden

Mit einem Geleitwort von Marsha M. Linehan

2017. 264 Seiten, 1 Abb., kart.

Heidi L. Heard / Michaela A. Swales

  • Unerwünschte Verhaltensweisen effektiv verändern

    Herzstück jeder Dialektisch-Behavioralen Therapie ist die Verhaltensänderung. Doch welche Problemlösungsstrategie aus dem Arsenal der therapeutischen Möglichkeiten ist die richtige für diesen Patienten in seiner Situation, was soll zuerst in Angriff genommen werden?

    Die beiden DBT-Expertinnen Heidi Heard und Michaela Swales beantworten genau diese Fragen. Sie zeigen auf, wie man die Schlüsselkomponenten der DBT richtig anwendet und häufige Stolpersteine in Therapie und Supervision vermeidet. Dabei verknüpfen sie theoretische Grundlagen geschickt mit Fallbeispielen aus allen Behandlungsphasen.

    Das Buch ist ein unverzichtbarer Leitfaden für alle DBT-Therapeuten – Anfänger wie erfahrene Praktiker gleichermaßen –, denn es schärft den Blick für die stringente Anwendung der DBT-Prinzipien, hilft Therapieziele präziser zu formulieren und zu verfolgen und zeigt Auswege auf, wenn eine Behandlung droht, in eine Sackgasse zu gelangen.

    Keywords: Dialektisch-Behaviorale Therapie, DBT, Verhaltenstherapie, Verhaltensänderung, Problemlösung, unerwünschtes Verhalten, Borderline-Persönlichkeitsstörung, NSSV, Probleme in Therapie und Supervision

  • Dr.

    Heidi L. Heard


    zum Autor

    Senior Trainer am DBT-Weiterbildungsinstitut Behavioral Tech und Lehrbeauftragte an der University of Washington in Seattle. Gründerin und ehemalige Direktorin des British Isles DBT Training.

    Dr.

    Michaela A. Swales


    zum Autor

    Beratende Klinische Psychologin am Betsi Cadwaladr University Health Board, der größten Gesundheitsorganisation von Wales, Dozentin im Fachbereich Psychologie an der Bangor University. Direktorin des British Isles DBT Training.

  • „Leser können sich glücklich schätzen, das Buch dieser fabelhaften DBT-Therapeutinnen in der Hand zu halten. Insbesondere da das Thema Problemlösung ist. Wir wissen alle, dass dies oft die größte Herausforderung für unsere Patienten ist: Sie bekommen die Hauptprobleme in ihrem Leben nicht in den Griff. Aber einem Patienten zu helfen, solche Probleme zu lösen, ist keine einfache Aufgabe. Dieses Buch von zwei Therapeutinnen, die wissen, was sie tun, wird Ihnen immens helfen.“                                                                                   Aus dem Geleitwort von Marsha M. Linehan

  • Verhaltenstherapeuten, DBT-Trainer, psychiatrisches Pflegepersonal



Das könnte Sie auch interessieren:

Interaktives Skillstraining für Borderline-Patienten

Das Therapeutenmanual

Inklusive Keycard zur Programmfreischaltung - Akkreditiert vom Deutschen Dachverband DBT - Der Printversion dieses Buches liegt eine Keycard zur Programmfreischaltung bei. In der eBook-Version können Sie Ihren individuellen Key via E-Mail anfordern. Bitte senden Sie uns die Kaufbestätigung des E-Books mit der E-Mail zu.

Martin Bohus / Martina Wolf-Arehult

Dieser Titel ist ein Bundle aus Print + Online. Der Kaufpreis besteht in der Regel aus 90% Print- und 10% Digitalanteil. Für Bestellungen mit Lieferung in die Europäische Union wird die gesetzlich gültige MwSt. für den Kaufpreis ausgewiesen, 7% für den Printanteil und die gesetzlich gültige MwSt. des Bestimmungslandes für den Digitalanteil.

Neuerscheinung vom
21. Juni 2017

D: € 39,99

A: € 41,20

ISBN:
978-3-7945-3214-8 (Print)
978-3-7945-9044-5 (eBook PDF)

€ 39,99

incl. MwST

excl. Versand