Warenkorb (0)
Gaus / Muche

Medizinische Statistik

Angewandte Biometrie für Ärzte und Gesundheitsberufe

2., überarb. Aufl. 2017. 640 Seiten, 120 Abb., geb.

Wilhelm Gaus / Rainer Muche

  • Statistik für Mediziner – leicht gemacht
    Studien zu planen und durchzuführen gehört für viele Ärzte zum Berufsalltag. Doch worauf kommt es beim Studiendesign und der Interpretation der Ergebnisse an? – Ganz klar, auf Kenntnisse in Statistik!
    Auch die 2., überarbeitete Auflage des etablierten Werkes behandelt die für die Medizin wichtigsten statistischen Verfahren auf leicht verständliche Weise. Die Autoren sprechen die Sprache der Ärzte und haben die Themen nach ihrer Praxisrelevanz ausgewählt. Alles Wissenswerte rund um Zufall und Wahrscheinlichkeit wird auf den „Puls der Klinik“ zugeschnitten erklärt und anhand von Beispielen und Übungsaufgaben vertieft.
    Ein idealer Begleiter für Ärzte, Gesundheitswissenschaftler und alle im Medizinbereich Tätigen, die sich Statistikkenntnisse aneignen oder sie auffrischen wollen.

    Keywords: Statistik, klinische Studie, medizinische Statistik, Biometrie, Wahrscheinlichkeit, Epidemiologie, medizinische Dokumentation, Datenerhebung, Datenmanagement, statistische Tests, Varianzanalyse, Meta-Analyse, Hypothesen, wissenschaftliches Arbeiten, klinische Forschung

  • Prof. Dr. phil.

    Wilhelm Gaus


    zum Autor

    Prof. Dr. phil. Wilhelm Gaus, Professur für Biometrie und Medizinische Dokumentation an der Medizinischen Fakultät der Universität Ulm. Bis zu seiner Emeritierung Leiter des Instituts für Biometrie und Medizinische Dokumentation sowie Leiter der Schule für Medizinische Dokumentation der Universität Ulm.

    Prof. Dr. biol. hum.

    Rainer Muche


    zum Autor

    Prof. Dr. biol. hum., Dipl.-Statistiker; stellvertretender Direktor des Insituts für Epidemiologie und Medizinische Biometrie der Universität Ulm. Schwerpunkte der Tätigkeit sind die Ausbildung von Studierenden der Fächer Medizin, Medizinische Dokumentation und Mathematische Biometrie und die Beratung der Kliniker bei der Studienplanung und Auswertung klinischer Forschungsprojekte.

  • Ärzte, insbesondere an der Forschung beteiligte Kliniker und niedergelassene Ärzte, medizinische Doktoranden, Gesundheitswissenschaftler, Epidemiologen, im Gesundheitswesen Tätige (z.B. Ärztekammern, Ethikkommissionen, Krankenkassen), Medizinische Dokumentare, Medizinische Informatiker, Mitarbeiter forschender Pharmafirmen und von Contract Research Organisations, Studierende



Das könnte Sie auch interessieren:

Das KliFo-Buch

Praxisbuch Klinische Forschung

In einer Neubearbeitung von Sybille Falke-Herschel Mit Download-Material

Michael Herschel


Neuerscheinung vom
22. März 2017

D: € 59,99

A: € 61,70

ISBN:
978-3-7945-3241-4 (Print)
978-3-7945-9072-8 (eBook PDF)

€ 59,99

incl. MwST

excl. Versand