Warenkorb (0)
Depner

Alles Nervensache?

Wie unser Nervensystem funktioniert – oder auch nicht

Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Oliver Schöffski

2012. 208 Seiten, 33 vorw. farbige Abb., kart.

Roland Depner

  • Nervenheilkunde verstehen – den Nerv der Zeit treffen

    Jedem von uns sind Begriffe wie Multiple Sklerose, Parkinson, Alzheimer oder Schizophrenie geläufig. Doch wer kann erklären, was genau dahintersteckt? Welche Strukturen und Funktionen sind betroffen? Wie können Krankheiten des Nervensystems untersucht und behandelt werden? Bekanntlich überwacht und steuert es unzählige im Körper ablaufende Prozesse und ermöglicht die Kommunikation zur Außenwelt. Aber auch die Liste seiner möglichen Krankheiten und Störungen ist lang: Sowohl körperliche als auch seelische Ursachen können hierbei eine Rolle spielen.

    Dieses Buch führt verblüffend anschaulich in die Nervenheilkunde ein. Lassen Sie sich auf einen Ausflug in eine faszinierende Welt mitnehmen und erhalten Sie umfassende Einblicke in unser Nervensystem, seine Erkrankungen und deren Ursachen.
    Ein fesselnder Lesestoff für alle, die sich – sei es beruflich oder privat – für Nervenheilkunde interessieren.

    Keywords: Nervenheilkunde, Neurologie, Psychiatrie, Nervensystem, Gehirn, Nervenzellen, neurologische Erkrankungen, psychische Erkrankungen, Schlaganfall, Multiple Sklerose, Epilepsie, Schwindel, Parkinson, Demenz, Schizophrenie, Depression, Drogenabhängigkeit

  • Dr. med.

    Roland Depner


    zum Autor

    Dr. med., Facharzt für Neurologie mit den Zusatzbezeichnungen „Geriatrie“ und „Intensivmedizin“, seit 2001 Oberarzt an der Neurologischen Klinik des St. Vincenz-Krankenhauses Paderborn, 2010 Abschluss als Master of Health Business Administration (MHBA) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und funktionelle Bildgebung (DGKN)

  • Kranken- und Altenpflegepersonal bzw. Krankenpflegeschüler, Physiotherapeuten, im Gesundheitswesen tätige Personen ohne Patientenkontakt, Medizinstudenten, interessierte Laien



Das könnte Sie auch interessieren:

Neuerscheinung vom
03. April 2012

D: € 24,99

A: € 25,70

ISBN:
978-3-7945-2887-5 (Print)
978-3-7945-6721-8 (eBook PDF)

€ 24,99

incl. MwST

excl. Versand