Unser Shop steht derzeit nicht zur Verfügung. Wir bitten, die Umstände zu entschuldigen.

 

 

Schmid-Ott / Wiegand-Grefe / Jacobi / Paar / Meermann / Lamprecht

Rehabilitation in der Psychosomatik

Versorgungsstrukturen - Behandlungsangebote - Qualitätsmanagement

Mit einem Geleitwort von Volker Köllner, DGPPR

2., überarb. Aufl. 2015. 600 Seiten, 58 Abb., 65 Tab., kart.

  • Der Kompass durch den Reha-Dschungel

    Die Auswahl an psychosomatischen Rehabilitationsmaßnahmen – ambulant und stationär – ist in Deutschland außergewöhnlich groß. Wie sieht die aktuelle Versorgungsstruktur aus und welche Therapiekonzepte werden angeboten?

    Das Buch, jetzt in der 2., überarbeiteten und aktualisierten Auflage, gibt einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Behandlungsansätze in der psychosomatischen Rehabilitation. Das Team aus über 60 renommierten Autoren beschreibt anschaulich, wie eine optimale Rehabilitation von Patienten mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen erreicht werden kann.

    • Detaillierte Darstellung: Von A wie ambulante Rehabilitation über P wie Prozessqualität bis Z wie Ziel der Behandlung
    • Praxisrelevante Fragen und Antworten: Indikationen für eine psychosomatische Rehabilitation? Rehabilitative oder kurative Behandlung? Ambulante oder stationäre Rehabilitation?
    • Besonders berücksichtigt: sozialmedizinische und gesundheitsökonomische Aspekte, Qualitätsmanagement und -sicherung, rechtliche Rahmenbedingungen

    Ein ergiebiger Leitfaden für Fachärzte der Bereiche Psychosomatik, Psychotherapie und Rehabilitation sowie Hausärzte, psychologische Psychotherapeuten, Sozialpädagogen und Vertreter der Kranken- und Rentenversicherungen.

    Keywords: Psychosomatische Rehabilitation, ambulante und stationäre Rehabilitation, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement

  • Prof. Dr. med.

    Gerhard Schmid-Ott


    zum Autor

    Ärztlicher Direktor der Berolina Klinik, Löhne

    Dr. rer. nat. Dipl. Psych.

    Silke Wiegand-Grefe


    zum Autor

    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf , Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

    Dr. med.

    Claus Jacobi


    Derzeit liegen keine weiteren Informationen vor.

    Dr.med.

    Gerhard H. Paar


    Derzeit liegen keine weiteren Informationen vor.

    Prof. Dr. med.

    Rolf Meermann


    zum Autor

    Ärztlicher Direktor und Chefarzt der AHG Psychosomatische Klinik Bad Pyrmont, 2. Vorsitzender des Fortbildungsinstituts für klinische Verhaltenstherapie (FIKV) e.V.

    Prof. Dr.

    Friedhelm Lamprecht


    zum Autor

    Ärztlicher Direktor der Abteilung Psychosomatik und Psychotherapie der Medizinischen Hochschule Hannover

  • Fachärzte für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin, Psychotherapeuten, Psychologen, Sozialpädagogen, Physio- und Ergotherapeuten, Pflegepersonal, Vertreter von Kranken- und Rentenversicherung


Neuerscheinung vom
26. August 2015

D: € 49,99

A: € 51,40

ISBN:
978-3-7945-2894-3 (Print)
978-3-7945-6727-0 (eBook PDF)

€ 49,99

incl. MwST

excl. Versand