Anzeige

Gesamtübersicht

In der Augenheilkunde spielt die Angst eine größere Rolle als der Schmerz

Zeitschrift: Ärztliche Psychotherapie und Psychosomatische Medizin
ISSN: 1862-4715
Thema:

Kopf-Hals-Psychosomatik

Ausgabe: 2017 (Vol. 12): Heft 1 2017
Seiten: 11-15

In der Augenheilkunde spielt die Angst eine größere Rolle als der Schmerz

G. Emmerich (1)

(1) Darmstadt

Stichworte

Persönlichkeitsstörung, Psychosomatik, Glaukom, Erblindungsängste, Stresstheorie

Zusammenfassung

Psychische Belastungen scheinen zum einen zu leicht erhöhtem Augeninnendruck zu führen, zum anderen ist die chronische Erkrankung Glaukom an sich, wie auch die Vorstellung zu erblinden, eine ausreichende Belastung für dauerhafte seelische Probleme.

Artikel, die Sie auch interessant finden könnten...

1.
A. Diefenbacher 1, W. Gaebel2

Die Psychiatrie 2008 5 2: 101-108

2.
Gerd Rudolf

PTT - Persönlichkeitsstörungen: Theorie und Therapie 2009 13 1: 3-14

3.

Free PDF of English version

A. Steinmetz, G. Oechtering

Tierärztliche Praxis Supplement 2008 36 1: 63-66



Ärztliche Psychotherapie 3/17: Behandlung der chronischen Depression

Die chronische Depression beginnt im Gegensatz zu episodischen depressiven Störungen häufig bereits...

Ärztliche Psychotherapie 2/2017: Neurologie in der Psychosomatik

Psychosomatische Störungen nehmen vor allem in den westlichen Industrienationen zu und stellen die...

„Ärztliche Psychotherapie“ feiert 10-jähriges Bestehen

Im Herbst 2006 erschien die erste Ausgabe der Fachzeitschrift „Ärztliche Psychotherapie“ im...