Anzeige

Gesamtübersicht

Zurück in die Zukunft

Zeitschrift: Nervenheilkunde
ISSN: 0722-1541
Thema:

Psychoonkologie

Ausgabe: 2017: Heft 12 2017 (839-1030)
Seiten: 972-979

Zurück in die Zukunft

Psychoonkologische Spezifika Adoleszenter und junger Erwachsener mit Krebs

M. Köhler (1)

(1) Universitätsklinik für Hämatologie und Onkologie, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Stichworte

Krebs, Psychoonkologie, Eltern, AYA

Zusammenfassung

Adoleszente und junge Erwachsene (Adolescents and Young Adults, AYA) mit Krebs stellen mit einer Inzidenz von 15 000 Fällen pro Jahr in ihrer Peer Group eine Ausnahme dar. Mittlerweile liegen eine Reihe forschungsbasierter Befunde vor, welche die klinische Bedeutsamkeit des umschriebenen Altersintervalls zwischen dem 15. und 39. Lebensjahr im Vergleich zu Kindern und älteren Erwachsenen kennzeichnen. Darüber hinaus stehen das körperliche und seelische Erleben sowie die individuelle Bewältigung der existenziellen Abhängigkeiten durch den Krebs und die Krebsbehandlung in einem deutlichen Gegensatz zum Charakter der Lebenssituation eines gesund aufwachsenden jungen Erwachsenen. Eine Evidenz zur forschungsbasierten Entwicklung geprüfter Beurteilungsverfahren, Erhebung psychosozialer Beanspruchungen und Wirksamkeitsprüfung personalisierter Interventionsansätze ist bislang allerdings kaum gegeben. Die Anwendung entwicklungspsychologischer Konzepte und familienbasierter Ansätze kann ein professionelles Verständnis im Umgang mit den AYA-Krebspatienten und deren existenziell bedrohlichen Herausforderungen fördern.

Artikel, die Sie auch interessant finden könnten...

1.
A. Dorn 1, A. Rohde2

Die Psychiatrie 2008 5 2: 83-90

2.

Kurt Fritzsche; Jörg Zinn

PDP - Psychodynamische Psychotherapie 2011 10 2: 85-93

3.

L. Goldbeck (1), J. U. Rüffer (2)

Nervenheilkunde 2011 30 3: 164-168



Nervenheilkunde 11/2017: Soteria

„Soteria“ entstand als Alternative zur psychiatrischen Klinikbehandlung in den 1960er- und...

Psychologen in der Psychiatrie: Geschichte der Klinischen Psychologie in der Bundesrepublik Deutschland

Die Entwicklung der modernen Psychiatrie und der Klinischen Psychologie ist – zumindest in Teilen –...

Nervenheilkunde 09/2017: Metabolische Nebenwirkungen der Psychopharmakotherapie

Psychopharmaka stellen oft eine erhebliche Belastung für die Patienten dar. Unerwünschte...