Anzeige

Herzlich willkommen bei der "Osteologie"

Aktuelle Ausgabe

Hefte von 2017 (Vol. 26): Heft 2 2017 (59-130)

Zeitschrift: Osteologie
ISSN: 1019-1291
Thema:

Knochenmarködemsyndrom


10 Artikel
1.

U. Maus

Osteologie 2017 26 2: -

[Zusammenfassung] [Free PDF] [Zitierung exportieren]
2.

U. Maus (1), J. Beckmann (2)

(1) Klinik für Orthopädie und spezielle Orthopädie, Universitätsklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Pius Hospital, Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg, Oldenburg; (2) Sportklinik Stuttgart, Stuttgart

Osteologie 2017 26 2: 62-66

[Zusammenfassung] [PDF] [Pay per view] [Zitierung exportieren]
3.
Knochenmarködemsyndrome
Ein Literaturüberblick

J. Fürmetz (1), M. Schieker (1, 2), W. Böcker (1)

(1) Klinik für Allgemeine, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Klinikum der Universität München LMU, München, Deutschland; (2) Novartis Insititutes for Biomedical Research (NIBR), Basel, Schweiz

Osteologie 2017 26 2: 67-73

[Zusammenfassung] [PDF] [Pay per view] [Zitierung exportieren]
4.

D. Müller (1, 2)

(1) Institut für diagnostische und Interventionelle Radiologie, Uniklinik Köln, Köln, Deutschland; (2) Muskuloskelettale Bildgebung, Zentrales Röntgeninstitut, Kantonsspital Graubünden, Chur, Schweiz

Osteologie 2017 26 2: 74-80

[Zusammenfassung] [PDF] [Pay per view] [Zitierung exportieren]
5.

U. Maus (1), C. Niedhart (2)

(1) Klinik für Orthopädie und spezielle Orthopädie, Universitätsklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Pius Hospital, Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg, Oldenburg; (2) Orthopädische Gemeinschaftspraxis, Heinsberg

Osteologie 2017 26 2: 81-86

[Zusammenfassung] [PDF] [Pay per view] [Zitierung exportieren]
6.
Das Knochenmarködemsyndrom-Register
Ein Weg zur evidenzbasierten Therapie?

T. Randau (1), A. Roth (2), U. Maus, K. M. Peters

(1) Klinik und Poliklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinik Bonn, Bonn; (2) Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Plastische Chirurgie, Universitätsklinikum Leipzig, Leipzig

Osteologie 2017 26 2: 87-92

[Zusammenfassung] [PDF] [Pay per view] [Zitierung exportieren]
7.

K. M. Peters (1), R. Razavi (1), P. Krapf (2)

(1) Orthopädie und Osteologie, Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik, Nümbrecht; (2) Orthopädische Gemeinschaftspraxis, Trier

Osteologie 2017 26 2: 93-95

[Zusammenfassung] [PDF] [Pay per view] [Zitierung exportieren]
8.

D. B. Hoffmann, W. Lehmann, S. Sehmisch

Osteologie 2017 26 2: 96-99

[Zusammenfassung] [PDF] [Pay per view] [Zitierung exportieren]
9.

T. Tuncel (1), M. Bode (1), K. M. Peters (1)

(1) Orthopädie und Osteologie, Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik, Nümbrecht

Osteologie 2017 26 2: 100-104

[Zusammenfassung] [PDF] [Pay per view] [Zitierung exportieren]
10.

C. Lycke (1), C. Müller (2), J. K. Fakler (1), C. Josten (1), A. Roth

(1) Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Plastische Chirurgie, Universitätsklinikum Leipzig, Leipzig; (2) Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Spezialisierte septische Chirurgie, Klinikum St. Georg gGmbH, Leipzig

Osteologie 2017 26 2: 105-108

[Zusammenfassung] [PDF] [Pay per view] [Zitierung exportieren]

Abstracts

Opens external link in new windowAbstracts der OSTEOLOGIE-Tagung 2017 in Erlangen.

Opens external link in new windowAbstracts der Jahrestagung 2016 der SVGO in Bern.

Osteologie 2/2017: Knochenmarködemsyndrom

Das Knochenmarködemsyndrom (KMÖS) ist eine teilweise sehr schmerzhafte Erkrankung, überwiegend an...

Osteologie 4/2016

Glukokortikoide und Knochen

Osteologie-Preis verliehen

Schattauer hat zum 1. Mal den Osteologie-Preis für den „Artikel des Jahres“ verliehen.