Welt-Diabetes-Tag 2014: Gesunde Ernährung beugt Adipositas-verursachtem Diabetes vor

Am 14. November ist Welt-Diabetes Tag. Er steht unter dem Motto „Gesundes Essen beginnt mit dem Frühstück“. Mit gesunder Ernährung und der Prävention und Therapie von krankhaftem Übergewicht befasst sich auch die Fachzeitschrift Opens internal link in current windowAdipositas, die in Ausgabe 4/14 die S3-Leitlinien der Opens external link in new windowDeutschen Adipositas-Gesellschaft umfassend veröffentlicht.

Krankhaftes Übergewicht hat häufig Diabetes mellitus Typ 2 zur Folge, da das Überangebot an Blutzucker den Insulinspiegel aus dem Takt bringt. Pünktlich zum Welt-Diabetes-Tag und zur 30. Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft, die gemeinsam mit der Opens external link in new windowHerbsttagung der Opens external link in new windowDeutschen Diabetes Gesellschaft am 21. und 22. November im Leipzig stattfindet, erscheint in der Fachzeitschrift Adipositas eine der wichtigsten und umfangreichsten Leitlinien der Deutschen Adipositas-Gesellschaft:

Interdisziplinäre Leitlinie der Qualität S3 zur „Prävention und Therapie der Adipositas"
(H. Hauner et al.)

Praktische Empfehlungen zu Ernährung und Therapiemöglichkeiten

Die Leitlinie wurde in Zusammenarbeit mit der Deutschen Diabetes-Gesellschaft, der Opens external link in new window Deutschen Gesellschaft für Ernährung und der Opens external link in new windowDeutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin erstellt. Basierend auf klinischen Studien werden praktische Empfehlungen zu Ernährung und Therapiemöglichkeiten ausgesprochen, wie Gewichtsreduktionsprogramme, Bewegungs- und Verhaltensmodifikationen.

Ausgabe 4/14 der im Schattauer Verlag publizierten Fachzeitschrift Adipositas erscheint am 14. November. Pressevertreter können unter stefanie.engelfried(at)schattauer.de ein Presseexemplar anfordern.

Pressekontakt:
Stefanie Engelfried
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Schattauer GmbH
Verlag für Medizin und Naturwissenschaften
Hölderlinstrasse 3
70174 Stuttgart
Tel: 0711-22987-20
Fax: 0711-22987-85
E-Mail: Opens window for sending emailstefanie.engelfried@schattauer.de

_____________________________________________________________

Über den Schattauer Verlag
Der Schattauer Verlag für Medizin und Naturwissenschaften (gegründet 1949), Stuttgart, ist ein inhabergeführtes Traditionsunternehmen mit 60 MitarbeiterInnen. Zu den Standbeinen des Verlages zählen das renommierte Fachbuchprogramm (weltweite Anerkennung genießen dabei bspw. die Farbatlanten, u.a. Rohens „Anatomie des Menschen“, bereits in 20 Sprachen erschienen), 21 nationale und internationale Fachzeitschriften (die auflagenstärkste Zeitschrift ist die „Nervenheilkunde“, eine Zeitschrift aus dem Bereich der Neurowissenschaften) sowie die Kongressorganisation Schattauer Convention mit Fortbildungs-Seminaren für Human- und Veterinärmediziner. Ein mit dem Schattauer Verlag verbundenes Unternehmen ist der Psychiatrie Verlag, Köln.