Unser Shop steht derzeit nicht zur Verfügung. Wir bitten, die Umstände zu entschuldigen.

 

 

von Wolff / Stute

Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin

Das Praxisbuch

2013. 476 Seiten, 42 Abb., 95 Tab., geb.

Michael von Wolff / Petra Stute

  •  

    Hormone – das A und O in der Gynäkologie

    Unerfüllter Kinderwunsch, Hormonstörungen, Menopause – Gynäkologen werden tagtäglich mit endokrinologischen Problemstellungen ihrer Patientinnen konfrontiert. Dieses Praxisbuch bietet eine sichere Orientierung: Didaktisch ansprechend handelt es alle wesentlichen Symptome und Krankheitsbilder ab. Die Kapitel folgen einem einheitlichen Schema; anschauliche Übersichten ermöglichen einen schnellen Zugriff auf wichtige Informationen.

    Mit der sinnvollen Verknüpfung der beiden Fachgebiete Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin gelingt es den Autoren, beide renommierte Experten, die aktuellen diagnostischen und therapeutischen Optionen praxisnah und umfassend darzustellen.

    Ein unverzichtbarer Leitfaden für Gynäkologen und Endokrinologen in Klinik und Praxis!

    Keywords: Hormone, Hormonstörungen, Endokrinologie, Fertilität, Sterilität, Reproduktionsmedizin, Diagnostik, Therapie

  • Prof. Dr.

    Michael von Wolff


    zum Autor

    Prof. Dr. med., Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, Schwerpunktbezeichnung Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin, Leiter der Abteilung Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin der Universitätsklinik für Frauenheilkunde, Inselspital Bern

    PD Dr.

    Petra Stute


    zum Autor

    PD Dr. med., Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Schwerpunktbezeichnung Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin, Stellvertretende Leiterin der Abteilung Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin der Universitätsklinik für Frauenheilkunde, Inselspital Bern

  • Gynäkologen, gynäkologische Endokrinologen und Reproduktionsmediziner, internistische Endokrinologen



Das könnte Sie auch interessieren:

Neuerscheinung vom
10. Juli 2013

D: € 89,99

A: € 92,60

ISBN:
978-3-7945-2792-2 (Print)
978-3-7945-6622-8 (eBook PDF)

€ 89,99

incl. MwST

excl. Versand