Advertisement

Gesamtübersicht

Die internationale Verbreitung des Mesmerismus

Zeitschrift: Ärztliche Psychotherapie und Psychosomatische Medizin
ISSN: 1862-4715
Thema:

Therapiemanuale

Ausgabe: 2017 (Vol. 12): Heft 3 2017
Seiten: 170-172

Die internationale Verbreitung des Mesmerismus

R. J. Boerner (1)

(1) Sigmund Freud Privatuniversität Wien

Stichworte

Psychotherapie, Mesmer, Mesmerismus

Zusammenfassung

Franz Anton Mesmer (1734-1815) gehört zu den Wegbereitern der modernen Psychotherapie. Seine Lehre vom „thierischen Magnetismus“ fand in der aufkommenden Romantik eine positive Resonanz. Dies führte über Deutschland und Frankreich hinaus zu einer Verbreitung in weite Teile Europas bis in die USA und Haiti.

Artikel, die Sie auch interessant finden könnten...

1.
Gedanken zum 200. Todestag

R. J. Boerner (1)

Nervenheilkunde 2016 35 5: 324-328

2.

Lucienne Hoffmann, Harald Gündel

PTT - Persönlichkeitsstörungen: Theorie und Therapie 2008 12 2: 98-104

3.
M. Neises 1, D. Gadzicki2

Ärztliche Psychotherapie 2008 3 2: 89-95



Ärztliche Psychotherapie 3/17: Behandlung der chronischen Depression

Die chronische Depression beginnt im Gegensatz zu episodischen depressiven Störungen häufig bereits...

Ärztliche Psychotherapie 2/2017: Neurologie in der Psychosomatik

Psychosomatische Störungen nehmen vor allem in den westlichen Industrienationen zu und stellen die...

„Ärztliche Psychotherapie“ feiert 10-jähriges Bestehen

Im Herbst 2006 erschien die erste Ausgabe der Fachzeitschrift „Ärztliche Psychotherapie“ im...