Prof. Dr. Görlich referiert im Hospitalhof

Am 30. Juni 2017 um 19 Uhr wird Prof. Dr. Harald Görlich, Autor des Buches „Was Lebenskünstler richtig machen – von Achtsamkeit bis Zufriedenheit“, das im Schattauer Verlag erschienen ist, im Hospitalhof Stuttgart einen Vortrag zum Thema „Lebensfreude“ halten.

Prof. Dr. Görlich geht dabei näher auf die Frage ein, wie man Glück und Zufriedenheit im Leben erreichen kann, indem man die eigenen Grundbedürfnisse erkennt und erfüllt. Für eine bessere Lebensqualität und mehr Lebensfreude sei es wichtig, seine sogenannte „Innere Instanz“ zu finden, so der Schattauer Autor. Wie sich das erreichen lässt, dazu gibt er in seinem Vortrag wie auch im Buch wertvolle Tipps und Anregungen.

Besuchen Sie den Vortrag am Freitag, 30. Juni 2017 von 19 - 21 Uhr im Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 – und werden Sie auch zum Lebenskünstler!

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Kosten belaufen sich auf 7€ (5€ ermäßigt).

 

Mehr Informationen zum Vortrag finden Sie hier.

 

Im Schattauer Verlag ist zum Thema folgendes Buch von Prof. Dr. Görlich erschienen:


Was Lebenskünstler richtig machen 

- von Achtsamkeit bis Zufriedenheit

 

2017. 332 Seiten, kart.

D: € 19,99 / A: € 20,60

ISBN: 978-3-7945-3213-1 (Print)

 

Mehr zum Buch + Leseprobe

 

 



Veranstaltungs News

Die 27. Stuttgarter Psychotherapie-Tage

Im Stuttgarter Hospitalhof fanden vom 20. bis 22. Oktober die 27. Stuttgarter Psychotherapie-Tage...

Hauptstadtkongress Psychodynamik

Experten diskutieren Zukunft der Psychotherapie