Anzeige

Gesamtübersicht

Prismatische Kommunikation

Zeitschrift: Die Psychodynamische Psychotherapie
ISSN: 1618-7830
Thema:

Gutachterverfahren

Ausgabe: 2011 (Vol. 10): No. 3
Seiten: 160-170

Prismatische Kommunikation

Alfred Drees

Stichworte

Freie Fantasien, sinnliche Resonanz, Identitätsgefühle, prismatische Balintgruppen, Gesprächskompetenz, gewalttraumatisiert

Zusammenfassung

Die prismatische Kommunikation ist eine sinnlich orientierte Wahrnehmungs- und Konversationsmethode, mit der rational und emotional dominierende Kommunikationsformen erweitert werden. Teamkonflikte, Lernprozesse und emotionale Blockaden sowie Symptom-Fixierungen und Burn-out-Symptome können prismatisch aufgearbeitet werden.