Anzeige

Gesamtübersicht

Was versteht man unter Imagination und was bewirkt sie?

Zeitschrift: Die Psychodynamische Psychotherapie
ISSN: 1618-7830
Thema:

Historische, theoretische und klinische Aspekte in der Psychotherapie

Ausgabe: 2016 (Vol. 15): No. 2
Seiten: 87-94

Was versteht man unter Imagination und was bewirkt sie?

G. Hüsler

Stichworte

Wirksamkeit, Imagination, therapeutische Technik, Entstehung innerer Bilder

Zusammenfassung

Seit den Anfängen der Psychotherapie werden Imaginationen therapeutisch genutzt. Wobei unklar ist, was die Beliebtheit und die Wirkung dieser Technik ausmacht. Der Artikel beschreibt die Erklärungen zur Genese dieser inneren Bilder und deren Wirkung im psychologischen und therapeutischen Kontext.

Artikel, die Sie auch interessant finden könnten...

1.
E. Hermann 1, J. Margraf2

Die Psychiatrie 2008 5 2: 109-118

2.
H.-C. Diener 1, V. Pfaffenrath2

Nervenheilkunde 2007 26 3: 180-185

3.
W. Retz 1, F. Tracik 2, M. Rösler1

Nervenheilkunde 2006 25 12: 1039-1045