Anzeige

Gesamtübersicht

„Ich bin überschwemmt von Wut, Wut, Wut!“ - Falldarstellung einer klientenzentrierten Psychotherapie einer jungen Frau mit einer Anpassungs- und Borderline- Persönlichkeitsstörung

Zeitschrift: Die Psychodynamische Psychotherapie
ISSN: 1618-7830
Thema:

Gesprächspsychotherapie

Ausgabe: 2008 (Vol. 7): No. 3
Seiten: 158-170

„Ich bin überschwemmt von Wut, Wut, Wut!“ - Falldarstellung einer klientenzentrierten Psychotherapie einer jungen Frau mit einer Anpassungs- und Borderline- Persönlichkeitsstörung

Henriette Petersen

Stichworte

therapeutische Beziehung, Klientenzentrierte Psychotherapie/Gesprächspsychotherapie, Anpassungsstörung, Borderline- Persönlichkeitsstörung, Hyperandrogenämie

Zusammenfassung

Es wird die mehrjährige ambulante klientenzentrierte Psychotherapie einer Studentin dargestellt. Nach der Ermordung des Vaters entwickelte die Studentin eine Anpassungsstörung, deren Behandlung erschwert und langwierig verlief, weil die junge Frau unter einer emotional instabilen Persönlichkeitsstörung (Borderline Typus) und einer gravierenden und zum Teil einschränkenden körperlichen Symptomatik litt. Die außerordentlich konstruktiv verlaufende Entwicklung soll hier dokumentiert werden.

Artikel, die Sie auch interessant finden könnten...

1.

Sabine C. Herpertz, Stephan Doering, die Leitlinienkommission Persönlichkeitsstörungen

PTT - Persönlichkeitsstörungen: Theorie und Therapie 2007 11 3: 160-168

2.
Markus Wolf, Hans Kordy

PDP - Psychodynamische Psychotherapie 2006 5 3: 137-146

3.

H. J. Freyberger, C. Spitzer

PDP - Psychodynamische Psychotherapie 2017 16 3: 124-132