Aktuelles aus dem Zeitschriften Verlag

Bildunterschrift: Preisträgerin Annika vom Scheidt zusammen mit Professor Dr. Peter Burckhardt, Editor-in-Chief der Zeitschrift Osteologie. Co-Autor Dr. Björn Busse konnte an der Preisverleihung nicht teilnehmen. © vonwegener.de

Schattauer Osteologie-Preis für den „Artikel des Jahres 2016“ vergeben

Im Rahmen des Fachkongresses OSTEOLOGIE 2017 in Erlangen hat der Schattauer Verlag zum zweiten Mal den Schattauer Osteologie-Preis für den „Artikel des Jahres“ verliehen.

Der mit 1000 Euro dotierte Preis ging an die Autoren Annika vom Scheidt und Dr. rer. medic. Björn Busse vom Institut für Osteologie und Biomechanik des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf. Deren Artikel „Eigenschaften des Osteozytennetzwerks in gesundem und erkranktem Knochen“ stach im Jahr 2016 laut dem Votum der Jury aus der Vielzahl der im letzten Jahr erschienen wissenschaftlichen Artikel in der Zeitschrift „Opens external link in new windowOsteologie/Osteology“ des Verlages besonders hervor.

Die beiden Autoren haben es laut Jury verstanden, die wichtige Rolle des Osteozyten-Netzwerkes verständlich zu machen. „Es standen sehr unterschiedliche Arbeiten im Wettbewerb und der Ausgang der Wahl war auch in diesem Jahr wieder knapp. Dass die Arbeit der beiden Hamburger Wissenschaftler so gut ankam, mag daran liegen, dass die Renaissance des Osteozyten im osteologischen Bewusstsein solcher klaren Übersichtsarbeiten bedarf, die jeden osteologischen Praktiker auf den erwünschten Wissensstand bringen“, vermutet Prof. Dr. med. Peter Burckhardt (Lausanne), Herausgeber der Zeitschrift.

Um die wissenschaftliche Forschung und den osteologischen Austausch zu würdigen, vergab der Verlag zum zweiten Mal den Schattauer Osteologie-Preis für den „Artikel des Jahres“. Die Jury setzt sich aus den Mitgliedern des Editorial Boards der „Osteologie“ zusammen. Als Kommunikationsorgan des Dachverbandes Osteologie (DVO), der Deutschen Gesellschaft für Osteologie (DGO) und der Orthopädischen Gesellschaft für Osteologie (OGO) ist die Schattauer-Fachzeitschrift „Osteologie“ eine wichtige medizinische Plattform für den Fachbereich Osteologie. Die Zeitschrift Osteologie umfasst alle Gebiete des Faches Osteologie, von der Grundlagenwissenschaft bis zur Klinik und zur Epidemiologie.

Quelle: Pressemeldung Dachverband Osteologie e.V.

 

Zur Zeitschrift „Opens external link in new windowOsteologie/Osteology

Zum Artikel „Opens external link in new windowEigenschaften des Osteozytennetzwerks in gesundem und erkranktem Knochen

 

Pressekontakt:
Bettina Ziegler
Pressestelle Schattauer
c/o Thieme Kommunikation
Postfach 30 11 20 | 70451 Stuttgart
Tel.: +49 (0)711 8931-319
Fax: +49 (0)711 8931-167
schattauer(at)medizinkommunikation.org
www.schattauer.de