Online-Fortbildungen kommen an:

10.000 Teilnahmen pro Jahr bei cme.schattauer.de

Ärzte müssen sich regelmäßig fortbilden – um up to date zu bleiben und ihre Kassenzulassung nicht zu gefährden. Eine effektive Möglichkeit dafür ist die Nutzung unseres Fortbildungsportals Opens external link in new windowcme.schattauer.de: qualifiziert – zertifiziert – und mit der Möglichkeit, Rückfragen zu stellen. Dort finden Sie neben klassischen CME-Modulen auch CME-Webcasts, mit denen Sie nach Beantwortung von Fortbildungsfragen bis zu vier CME-Punkte sammeln können.
„Wir freuen uns, dass wir mit unserem Fortbildungsportal cme.schattauer.de jährlich rund 10.000 Teilnahmen verzeichnen können. Das zeigt uns ganz deutlich, wie wichtig Ärzten aktuell die Fortbildung ist. Insbesondere unsere CME-Webcasts werden sehr gut angenommen", zeigt sich Dr. Jan Hueber, Redaktion-CME, zufrieden.

Nach den Regularien der Bayerischen Landesärztekammer haben alle Ärzte die Möglichkeit, bei uns bis zu vier Punkte pro CME-Fortbildung in der Kategorie I zu sammeln. Zwei Punkte gibt es für die erfolgreiche Bearbeitung von 45-minütigen Fortbildungen und sogar vier CME-Punkte bei 90-minütigen Fortbildungen. Sie erhalten bei allen unseren CME-Programmen bei inhaltlichen und technischen Fragen Support.

Unter cme.schattauer.de haben Sie weiterhin die Option, zu jeder Zeit und von jedem beliebigen Ort aus eine Vielzahl von sorgfältig ausgewählten Fortbildungsmodulen zu bearbeiten und Punkte zu sammeln. Wenn Sie bei der Registrierung Ihre Einheitliche Fortbildungsnummer (EFN) angeben, werden Ihre erworbenen CME-Punkte auf elektronischem Wege an ihre Ärztekammer übermittelt und auf persönlichen Fortbildungskonten der Landesärztekammern gutgeschrieben. Dies geschieht indirekt über den Elektronischen Informationsverteiler (EIV) der Bundesärztekammer. An diesen sind wiederum die Landesärztekammern angeschlossen.

Wie geht’s? Von der Registrierung bis zum Punkten

1. Registrieren

Gehen Sie auf Opens external link in new windowcme.schattauer.de und klicken Sie auf „Registrieren“.
Füllen Sie die Eingabemaske aus. Mit Ihren Benutzerdaten können Sie sich jederzeit einloggen. Ein Help-Desk hilft Ihnen bei Fragen weiter.

2. Auswahl

Unter „Alle Fortbildungsmodule“ haben Sie die Auswahl zwischen kostenfreien und kostenpflichtigen CME-Angeboten. Als Abonnent der jeweiligen Zeitschrift nehmen Sie kostenfrei teil.

3. Antworten

Nun können Sie das ausgewählte Angebot nutzen und Ihre CME-Fragen beantworten.

4. Bis zu 4 Punkte!

Wenn Sie mindestens 70 % der Fragen des CME-Moduls richtig beantworten, erhalten Sie bis zu 4 CME-Punkte. Bei Angabe der EFN werden diese automatisch an Ihre LÄK weitergeleitet.

Pressekontakt:
Stefanie Engelfried
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Schattauer GmbH
Verlag für Medizin und Naturwissenschaften
Hölderlinstrasse 3
70174 Stuttgart
Tel: 0711-22987-20
Fax: 0711-22987-85
E-Mail: Opens window for sending emailstefanie.engelfried@schattauer.de

_____________________________________________________________

Über den Schattauer Verlag
Der Schattauer Verlag für Medizin und Naturwissenschaften (gegründet 1949), Stuttgart, ist ein inhabergeführtes Traditionsunternehmen mit 60 MitarbeiterInnen. Zu den Standbeinen des Verlages zählen das renommierte Fachbuchprogramm (weltweite Anerkennung genießen dabei bspw. die Farbatlanten, u.a. Rohens „Anatomie des Menschen“, bereits in 20 Sprachen erschienen), 21 nationale und internationale Fachzeitschriften (die auflagenstärkste Zeitschrift ist die „Nervenheilkunde“, eine Zeitschrift aus dem Bereich der Neurowissenschaften) sowie die Kongressorganisation Schattauer Convention mit Fortbildungs-Seminaren für Human- und Veterinärmediziner. Ein mit dem Schattauer Verlag verbundenes Unternehmen ist der Psychiatrie Verlag, Köln.