Uroonkologie kompakt

Operation, Chemotherapie, Strahlentherapie oder Abwarten? Für das bestmögliche Behandlungskonzept sind umfassende uroonkologische Kenntnisse unabdingbar. Ausgewiesene Experten aus den Bereichen der Urologie, Onkologie, Radioonkologie und Pathologie präsentieren in „Uroonkologie kompakt“ das gesamte Diagnostik- und Behandlungsspektrum bei sämtlichen urologischen Karzinomen. 

Sie gehen dabei auf die Vor- und Nachteile sowie Komplikationen der jeweiligen diagnostischen und therapeutischen Verfahren ein. Als Entscheidungsgrundlage hierfür sind die Angaben zu klinischen und molekularen Prognosefaktoren hilfreich.

Dieses interdisziplinäre Nachschlagewerk eignet sich für alle Fachärzte, die urologische Tumorpatienten betreuen und entsprechend versorgen möchten, auch im Rahmen von Tumorboards.